Tachymeter / GPS


Die neuen manuellen Leica Bautotalstationen –

die schnur- und maßbandlose Lösung für die Bauabsteckung

 

 



Manuelle Bautotalstation Leica iCON iCB50

vielseitige manuelle Totalstation für den Hochbau

 

Die neue manuelle Bautotalstation von Leica Geosystems, die Leica iCON iCB50, erleichtert Ihnen den Wechsel von herkömmlichen, analogen Absteckmethoden zu modernden digitalen Verfahren, die für moderne BIM-Prozesse benötigt werden. Die einfach zu bedienende und speziell für die Anwendung im Hochbau entwickelte iCB50 kann mit minimalem Schulungsaufwand vom gesamten Team genutzt werden. So machen Sie sich bereit für eine Bauabsteckung ohne Schnur und Maßband.

 

Leistungen der iCON iCB50:

    Schnelle und präzise Absteckung von Punkten und Linien
    Einfache Absteckung komplexer Strukturen
    Schnelle Prüfung der senkrechten Ausrichtung von Schalungen und Strukturen
    Schnelle und präzise Durchführung von Kontrollmessungen
    Verwendung digitaler Entwurfsdaten einschließlich vollständig gerenderter Modelle im IFC-Format

 

 



Manuelle Bautotalstation Leica iCON iCB70

Effizienteste manuelle Bautotalstation mit integriertem 4G-Modem

 

Mit der manuellen Bautotalstation Leica iCON iCB70 können Sie in Ihrem Bauvorhaben entweder mit Prismen oder reflektorlosen Messverfahren jeden Tag mehr Punkte abstecken. Dank integrierter Funktionen zur mobilen Datenübertragung können Sie mit der iCB70 Ihre Daten direkt aus dem Büro auf das Gerät übertragen und so sicherstellen, dass keine Entwurfsänderungen verloren gehen und Sie trotzdem mit Ihrem Bauvorhaben stets im Plan bleiben. Die iCB70 erleichtert Ihnen den Übergang von herkömmlichen analogen Vermessungsverfahren zu modernen digitalen Methoden der Datenerfassung, die für die in der Baubranche erforderliche hohe Produktivität und Genauigkeit sorgen.

 

Leistungen der iCON iCB70:

 
   Einhaltung strenger Projekttoleranzen durch Messung mit Prisma
 
   Schnelle und präzise Absteckung von Punkten und Linien auch in komplexen Strukturen
 
   Prüfung der senkrechten Ausrichtung von Schalungen und Strukturen
 
   Schnelle und präzise Durchführung von Kontrollmessungen
 
   Bericht von Volumenberechnungen direkt von der Baustelle
 
   Verwendung digitaler Entwurfsdaten einschließlich vollständig gerenderter Modelle im IFC-Format
 
   Datenübertragung direkt vom und auf das Gerät

 

 



Automatisierte Totalstation GeoMax Zoom 90

Vollautomatische Ein-Mann-Station für jede Ihrer Anforderungen

 

Die Zoom90 ist das ultimative Ein-Mann-System mit deutlich erhöhter Automatisierungsleistung, erweiterten reflektorlosen Messfunktionen, unübertroffener Scout-Track-Aim-Funktionalität (STReAM360) in Kombination mit accXXess EDM-Technologie und offener Windows® CE-Konnektivität.

 

Merkmale:

 

•  Die GeoMax Zoom90 ist eine professionelle, motorisierte Totalstation mit automatischer Prismensuche 360°,

    kontinuierlicher Zielverfolgung und automatischer Feinanzielung für schnelles und präzises Arbeiten.


•   Mit der 100% robotergesteuerten Ein-Mann-Totalstation erfüllt die Zoom90 jede Ihrer Anforderungen.


•   Die Zoom90-Serie eignet sich hervorragend für Gelände- und Volumenaufnahmen sowie komplexe Absteckungen, sie ist

    die richtige Wahl für Vermesser, Bauunternehmer, Ingenieure und GIS-Spezialisten.


•   In Kombination mit der GeoMax Feldsoftware X-PAD (Android oder WinMobile) und einem


•   Feldrechner (z.B. Panasonic Toughbook) die ideale Lösung für Ihre Messaufgaben.


•   Individuell: Robotic (R) oder Servo (S), 3 Winkelgenauigkeitsklassen, Reflektorlos 500 m oder 1.000 m, internes oder

     Long-Range-Bluetooth. Lassen Sie sich durch uns beraten.

 

 



GNSS-System von GeoMax - ZENITH 15, 25 und 35

Moderne Satellitenvermessung

 

Die Antennen der GeoMax Zenith Serie umfasst das vollständige Spektrum moderner Satellitenvermessung. Durch einfache Kombinierbarkeit mit vielen Feldrechnern und unterschiedlicher Software sind die Antennen flexibel einsetzbar und lassen sich einfach an Ihre individuellen Bedürfnisse angepassen.

 

GeoMax Zenith15: Der Empfänger verfolgen sowohl GPS als auch GLONASS Satellitensignale. Dieser robuste GNSS-

   Empfänger für Einsteiger bietet Ihnen je nach Dituation die Flexibilität der Wahl zwischen UHF und GSM.


GeoMax Zenith25pro: Die Zenith25pro Serie nutzt modernste Technologien und unterstützt GPS, GLONASS, Galileo,

  BeiDou und SBAS. In Kombination mit der unübertroffenen Q- Lock™- Technologie ist dieses Produkt absolut zukunftssicher

  und für alle Anwendungen geeignet. Die Empfänger Zenith25pro sind langlebig und robust genug, um einem Aufprall aus 2

  m Höhe auf eine harte Oberfläche und vollständigem Untertauchen unter Wasser standzuhalten.


GeoMax Zenith35pro und Zentih35pro TAG: Der kompakte und moderne GNSS-Empfänger GeoMax Zenith35pro ist

  flexibel einsetzbar, empfängt das gesamte Spektrum an Satellitensignalen und bietet uneingeschränkte

  Verbindungsmöglichkeiten. Das Herstellen einer Verbindung mit Ihrem GNSS-Empfänger war noch nie so einfach.

  Zenith35pro TAG, mit der Tilt&Go Funktion, arbeitet auch mit nicht streng vertikal ausgerichtetem Lotstab.

 

Vorteile:

•  Für alle deutschsprachigen und die meisten europäischen Korrekturdatendienste.
•  Ohne Kompromisse in der Qualität.
•  Alle Antennen sind als Basis oder Rover lieferbar.
•  Drei unterschiedliche Feldrechner lieferbar.
•  Für FieldGenius, SurvCE und GeoMax X-PAD.


 



Die Geräte stellen nur einen Auszug aus unserer Produktpalette dar. 

Auf Anfrage erstellen wir Ihnen gern ein konkretes Angebot.